Haarmaske von Golden Curl

Folge mir 🙂 on

Heute möchte ich euch ein weiteres Produkt vom BloggertreffenWendland vorstellen, die Haarmaske von Golden Curl. Bereits im Mai durfte ich euch ein Produkt von diesem Unternehmen vorstellen. Meinen Bericht zu meinem geliebten Glätteisen findet ihr hier.
Meine Haarstruktur geht mir doch von Zeit zu Zeit immer mal wieder auf die Nerven, dennoch ist es mir wichtig meine Haare zu pflegen und immer mal wieder eine Haarmaske zu benutzen.
Vor dem Test war ich schon wirklich gespannt auf die Wirkung und ging mit größeren Erwartungen an den Test. Ob meine Erwartungen erfüllt wurden, erfahrt ihr gleich.

 

*kostenloses Testprodukt -WERBUNG-*

Der Amazon Shop von Golden Curl hat viel zu bieten. Dort findest du nicht nur Glätteisen und Lockenstäbe in sämtlichen Ausführungen und Farben, sondern auch einige Produkte zur Haarpflege.
So kannst du dort Shampoo, Argan Ă–l Haarspray, Marrokanisches Argan Ă–l und die Haarmaske bestellen, die ich euch nun genau vorstellen werde.

Optisch gefällt mir das Produkt sehr gut. Die schwarze Dose ist schlicht gehalten, wirkt aber dennoch edel auf mich. Und auch die Haarmaske selber konnte mich durch den Geruch und der Konsistenz schon einmal überzeugen.
Die Golden Curl Haarmaske beeinhaltet Shea Butter, Totes Meer Mineralien, süßes Mandelöl, Kokosöl und Antioxidantien. Die Maske wird ohne Tierversuche hergestellt und ist vegan.
Die Moroccan Arganöl Haarmaske ist eine feuchtigkeitsspendene Behandlung, die vor Austrocknung, Hitze- und Chemischen Schäden und strapaziertem Haar schützt und das Haar mit Feuchtigkeit versorgt und Glanz spendet.

Die Anwendung ist wirklich ganz einfach.Die Haarkur wird in das handtuchtrockene Haar verteilt. Ausgespült wird nicht ! Im Anschluss können die Haare wie gewohnt gestylt werden.
Mein erster Gedanke war „oh mein Gott“. Meine Haare sahen einfach nur fettig aus, obwohl sie ja gerade frisch gewaschen waren. Als nächstes föhnte ich meine Haare, weil ich dachte, dass es daran lag, weil meine Haare noch feucht sind. Aber leider nicht. Auch nach dem Föhnen sehen meine Haare aus, als hätte ich sie drei Tage nicht gewaschen. Um aber dazu noch etwas positives zu sagen, meine Haare sahen vor dem Föhnen um einiges schlimmer aus.
Das Ergebnis gefällt mir überhaupt nicht. Ich bin sogar enttäuscht darüber. Ich habe mir von der Maske versprochen, dass meine Haare nicht mehr so stumpf aussehen und einen natürlichen Glanz bekommen. Dies ist leider nicht passiert. Wirklich schade.

Die Haarmaske beinhaltet 250 ml. Die Preise sind hier ganz unterschiedlich bei Amazon kostet das Produkt 33,95€ im eigenen Onlineshop sogar 95!€. Auch wenn das Ergebnis super toll gewesen wäre, würde ich niemals eine Haarmaske für 95€ kaufen. Auch den Preis von knapp 34€  ist mir zu hoch.
Leider kann ich euch dieses Produkt nicht weiterempfehlen. Keine Frau möchte nach der Haarpflege fettiges Haar haben, denn es sieht nicht nur so aus, sondern fühlt sich auch so an. Ein Kilo Butter im Haar? Nein danke!
Leider konnten nur die Optik der Verpackung und der Geruch überzeugen. Schön frisch und nussig, so riechen die Haare nach der Anwendung tatsächlich auch, aber für mich nicht zu so einem Endergebnis.
Schade, denn das Glätteisen konnte mich auf ganzer Linie überzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.