Caso Germany – Eierkocher und Dampfgarer

Folge mir 🙂 on

Heute möchte ich euch das Unternehmen Caso Germany vorstellen. Dieses Unternehmen war ebenfalls Sponsor auf dem BloggertreffenWendland und sponserte jedem einen Eierkocher/ Dampfgarer.
Optisch ist dieser auf jeden Fall schon einmal schön anzuschauen und nimmt in der Küche nicht viel Platz ein. Zwei Pluspunkte, die ich hier erwähnen möchte.

 

*kostenloses Testprodukt -WERBUNG-*

Caso Germany wurde im Jahre 2001 gegründet und vertreibt seitdem mobile Küchengeräte mit europäischen Design und internationaler Technologie.
Die Leitmotive des Unternehmens sind, dass moderne Technologien, mit konsequenter Designstrategie und intuitiven Bedienkonzept miteinander verbunden werden.
Bei Caso Germany findet man also Produkte rund um die Küche. So kann ich Mixer, Entsafter, Mikrowellen und Weinkühlschränke als kleinen Teil des gesamten Sortimentes nennen.

 

Den Eierkocher / Dampfgarer, den ich euch nun genauer vorstellen darf, findet man unter den Reiter Küchengeräte, Eierkocher ED10.
Die Maße des Gerätes sind 170 x 230 x 180 mm und ist somit wirklich nicht groß und passt somit in jede Küche, egal wie groß diese ist.
Im Lieferumfang ist neben dem Gerät folgendes enthalten : Einsatz als Eierkocher, indem man bis zu 8 Eier kochen kann, Einsatz fürs dampfgaren. Zwei Behälter fürs Gemüse, zwei Behälter zum Dampfgaren, ein Messbecher mit Eipiekser am unteren Ende.
Ebenso hat das Gerät eine elektronische Garzeitregelung, die sich frühzeitig abschaltet, damit sich keinerlei schlechten Gerüche bilden, damit nichts Festbrennt und damit keinerlei Wasserrückstände zurückbleiben.
Das Gerät hat eine LED-Betriebsanzeige und zeigt durch akustisches Signal das Ende der Kochzeit an.

Ich habe zuerst den Eierkocher ausprobiert. Hierzu wird ein Messbecher voll Wasser in die unterste Schale gegeben und danach der Einsatz für die Eier draufgelegt. Praktisch finde ich auf jeden Fall, dass der Messbecher gleichzeitig auch als Eipiekser verwendet werden kann. Also nun noch die Eier am stumpfen Ende einpieksen und in die Form reinstellen.
Nun kommt es darauf an, wie du deine Eier am liebsten magst. Ob weich, mittelhart oder hart, dies kannst du individuell einstellen.
Ich liebe meine Eier weich, sodass wir dies als erstes ausprobierten. Leider waren die Eier noch komplett roh, sodass wir eine Runde Mittelhart hinterher machten. Eigentlich war mir schon vorher klar, dass das Ei dann komplett hart sein würde, so war es auch.
Also kochten wir eine neue Runde und stellten zu beginn mittelhart ein und so kam es auch heraus. Neben den gekochten Eiern ist es auch möglich Eier zu pochieren, sowie Eierstich und Omeletts zuzubereiten.
Angenehm ist das akustische Signal, welches nach Beendigung des Gargangs ertönt. Nicht zu aufdringlich, aber dennoch hörbar, perfekt, wenn man in der Zeit noch etwas in einem anderen Raum erledigt.

Zum Garen von Gemüse, legst du dein gewünschtes Gemüse in die Schälchen und füllst zwei Messbecher Wasser in das Gerät. Nun stellst du an dem Rädchen deine gewünschte Zeit ein. Jetzt musst du nur noch warten, bis das akustische Signal ertönt und du kannst dir dein Gemüse schmecken lassen.
Optimal finde ich die Größe der Schalen für 1-2 Personen, für mehr Mitesser, würde der ganze Vorgang viel zu lange dauern, da mehrere Runden von Nöten sind.

 

Ich bin ein wenig Zwiegespalten. Das Gerät ist wirklich hübsch und ganz einfach zu bedienen. Jedoch habe ich nicht das Gefühl, dass mir das Gerät eine Zeitersparnis bietet. In der Zeit, in der meiner Eier gekocht werden, könnte ich auch Eier im Topf kochen. Genauso ergeht es mir mit dem Gemüse. Die Idee an sich ist gut, aber für mich dauern die Vorgänge einfach zu lange. Toll finde ich aber wie gesagt, das akustische Signal, da wir es auch noch zwei Räume weiter hören konnten.
Für uns ist dieser Eierkocher/ Dampfgarer von Caso Germany leider nichts. Seine Arbeit macht er aber wirklich gut, sodass ich diesen für geduldige Menschen, die nebenbei noch einige Dinge zu erledigen haben, empfehlen kann.
Preislich liegt das Gerät bei 49,99€ und kann beispielsweise bei Amazon gekauft werden.

Besucht Caso Germany auch auf Facebook :>Hier<

This Post Has Been Viewed 65 Times

Ein Gedanke zu „Caso Germany – Eierkocher und Dampfgarer

  1. Huhu meine liebe Sille,

    da gebe ich Dir vollkommen recht, die Zeit ist sehr lang. Lena wird das Gerät mitnehmen, wenn sie jetzt ihr bundesfreiwilligen Dienstjahr antritt. Für eine Person geht dieses Gerät – auch wenn sie keine 8 Eier ist. Im Prinzip bin ich mit unserem jetzigen Eierkocher mehr als zufrieden, dennoch freue ich mich natürlich, dass Lena dafür nun schon etwas für ihren eigenen Hausstand besitzt.

    LG Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.