Smoothie Maker von Klarstein

Folge mir 🙂 on

Heute stelle ich euch den Smoothie Maker von Klarstein, einer der vielen Sponsoren des BloggertreffenWendland, vor.
Im FrĂĽhjahr und Sommer trinke ich zwischendurch sehr gerne mal einen Smoothie, nicht nur, weil es sehr erfrischend, sondern auch eine gesunde Alternative zu anderen Zwischenmahlzeiten ist.
Nun, da ich meinen eigenen Smoothie Maker habe, kann ich mir meine Lieblingsfrüchte kaufen und meinen Smoothie ganz individuell mixen. Dies spart nicht nur Geld, sondern ich kann auch sicher sein, dass wirklich nur die Zutaten, die ich beifüge, im Getränk drinnen sind.

 

*kostenloses Testprodukt -WERBUNG-*

Bei Klarstein findet ihr innovative und qualitativ hochwertige Produkte für die Küche und für den Haushalt. Designed werden alle Produkte in Berlin. Klarstein bietet unique Designs, eine vielfältige Farbauswahl und eine tolle Qualität, die auch durch regelmäßige Tester bestätigt wird.

 

Wie ich oben schon erwähnt habe, darf ich euch den  Smoothie Maker in der sommerlichen Farbe gelb und weiß vorstellen. In der Lieferung ist der Standmixer, sowie zwei Mixflaschen mit 400 und 600 ml Fassungsvermögen und passenden Deckeln dabei. Insgesamt hat der Smoothiemaker hat einen 300 Watt Motor und zerkleinert durch die 4-Schneiden-Klinge Obst und Gemüse zuverlässig. Die Klinge besteht aus rostfreiem Edelstahl.

Die Bedienung ist wirklich ganz einfach und die Zubereitung dauert wirklich nicht lange.  Zuerst gibst du deine Zutaten in den Becher, danach schraubst du die Klinge auf den Becher, drehst den Behälter nun um, und lässt die Klinge in den Standmixer einrasten.
Durch drücken der Power-Taste beginnt die Klinge sich zu drehen und das Obst/Gemüse zu zerkleinern. Je nach dem, welche Konsistenz du dir wünscht, hörst du auf.
Wirklich ganz einfach und sehr schnell. Hier möchte ich noch erwähnen, dass das Gerät durch Saugnäpfe am Boden nicht verrutschen kann und somit einen festen Stand auf Unterlagen hat.

 

Auch die Reinigung der Behälter ist einfach. Die Mixflaschen sind BPA-frei und Spülmaschienenfest. Sie lassen sich aber auch leicht mir Wasser ausspühlen und reinigen. Der Messereinsatz kann auch ganz einfach abgewaschen werden, sollte die Klinge etwas mehr verschmutzt bzw. der Obstbrei schon eingetrocknet sein, empfehle ich die Klinge eine Stunde ins Wasser zu legen, danach lässt sie sich problemlos abwaschen.

Mit dem Smoothie Maker von Klarstein kannst du aber nicht nur Smoothies, sondern auch Säfte, Shakes, Dressings und Suppen mixen. Ich nutze den Smoothie Maker bisher aber nur für Smoothies und andere Getränke, da ich für Dressings und Suppen andere Haushaltsgeräte verwende.

 

Ich bin wirklich begeistert von diesem Gerät. Nicht nur, dass ich endlich zu Hause selber Smoothies machen kann, nein ich spare auch eine Menge Geld. Was ich auch toll finde ist, dass bei den Behältern Deckel dabei sind, so kann ich mir zur Arbeit ein Getränk mitnehmen und direkt aus der Flasche trinken.
Ebenso toll finde ich, dass der Smoothie Maker nur funktioniert, wenn sich der Messereinsatz im Gerät befindet und man dann die Power-Taste betätigt.
Die Qualität der Maschine ist wirklich hoch und alles ist toll verarbeitet und zeigt keinerlei Fehler auf. Auch in kleine Küchen, wird man für dieses Gerät einen Platz finden, denn es ist klein und passt in fast jede Lücke.

Preislich liegt der Smoothie Maker von Klarstein momentan bei 25,99€. Diesen Preis empfinde ich als angemessen und kann euch das Produkt wirklich nur empfehlen.
Nun kann ich nach meinen eigenen WĂĽnschen Smoothies zubereiten und weiĂź ganz genau welche Zutaten sich darin befinden.
Falls einem die zwei Becher nicht reichen, kann man diese für 9-10€ im Shop nachkaufen.

 

Ich bin von Klarstein begeistert und kann euch nur empfehlen einmal im Shop vorbeizuschauen.

 

Besucht Klarstein auch auf Facebook :>Hier<

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.